Yoga mit Baby

Der Mutter verhelfen die dynamisch, kraftvollen Bewegungen und Haltungen zu einer gestrafften Bauch-, Gesäß-, Beinmuskulatur und zu einem kräftigen Beckenboden. Die oftmals stark beanspruchte Schulter-, Rücken- und Nackenmuskulatur wird gezielt gekräftigt und entspannt. Atem- und Entspannungsübungen sollen Körper und Seele verwöhnen.

Das Besondere an diesem Kurs ist, dass nicht nur die Mutter übt, sondern auch das Baby kann spielerisch in die Yogaübungen miteinbezogen werden.

Für Mütter mit Babys im Alter zwischen 8 Wochen und Krabbelalter. Der Kurs wird von den Krankenkassen bezuschusst

Anmeldung und weitere Informationen

Ursula Hümpfer
info@yogatoyou.de
www.yogatoyou.de 

Weitere Kurse - Nach der Geburt

Rückbildungsgymnastik
Ihr Kind ist geboren -Ihr Körper hat in den letzten Monaten eine unglaubliche Leistung vollbracht. Die Muskulatur, der Bandapparat, die Gelenke und die Haut wurden außergewöhnlich belastet und beansprucht.

Pilates mit Kind
Das Pilates-Training nach der Schwangerschaft kräftigt die tiefe Bauch- und Beckenbodenmuskulatur.

Pilates am Abend
Pilates-Übungen stärken den Rücken und entlasten den Schulter- und Nackenbereich.

Yoga mit Baby
Das Besondere an diesem Kurs ist, dass nicht nur die Mutter übt, sondern auch das Baby kann spielerisch in die Yogaübungen miteinbezogen werden.